Jahrbuch St. Peter-Ording 2019

Aktuelle Artikel über Geschehnisse in St. Peter-Ording

und Artikel aus den vorangegangenen Jahren.

Wissenswertes über Geschichte, Kunst und Kultur unseres Ortes.

               Bilder und Texte dürfen Sie gerne unter Angabe des Copyrights "JB-SPO"

für private Zwecke verwenden. Wir arbeiten ehrenamtlich. 

 

Ihr Georg Panskus und Ihr Hans Jörg Rickert

Georg Panskus
Hans Jörg Rickert
Novemberstimmung
54° Nord am 23. Oktober 2019 13°C kaum Wind

TIPP – ein Ort zum Verweilen

Leuchtturm St. Peter-Böhl – ein Anziehungspunkt zur Abendzeit

Tagsüber legen die meisten beim Böhler Leuchtturm nur eine Pause auf ihrer Deichwanderung oder Radtour ein, aber besonders bei schönem Wetter oder solchem mit Sicht und Wolken wird er abends zur Zeit des Sonnenuntergangs ein Anziehungspunkt. Hier ist man auf dem Deich nur selten allein, aber es ist eine besondere Atmosphäre.

Mit dem Blick auf die Salzwiesen und weit dahinter dem Strand und der Nordsee, je nach Wind und Flutzeiten auch Kitern, lässt sich Weite genießen. In Richtung Westen zum Pfahlbauensemble „Strandhütte“ am Südstrand oder gen Südosten zur „Seekiste“ und weit dahinter die Meldorfer Bucht mit ihren „Wahrzeichen“, dem Büsumer Ferienwohnhochaus und den Windrädern, wird das Halbrund mit seiner Fernsicht vollkommen.

Die vor Jahren einst von der „Böhler Runde“ angelegte Bank um den Leuchtturm ist dann meistens voll besetzt. Schnell kommt man, sofern man möchte, mit seinen Sitznachbarn ins Gespräch. Man erfährt, wie klein die Welt ist, ob man nun von Steinhorst (Lauenburg) oder Hameln und Paderborn bzw. Barlohe (zwischen Itzehoe und Rendsburg) kommt. Ein Radler nach dem anderen stellt sein Rad ab. Der Sonnenuntergang ist das, was lockt. Und der ist immer wieder faszinierend und neu!

Hans Jörg Rickert, 21. September 2019, www.jb-spo.de

01. 08. - 31. 10. 2019

Ausstellung '30 Jahre - 30 Künstler'
Jübiläumsausstellung des Fördervereins für
Kunst und Kultur Eiderstedt
im Amt Eiderstedt, Garding

***********************

Ausstellungen im

Alten Rathaus Garding

Enge Straße 5, 25836 Garding, Halbinsel Eiderstedt, 11 km vor St. Peter-Ording

Donnerstag bis Sonntag 15-18 Uhr
Dienstag zum Wochenmarkt 10-13 Uhr

Museum

der Landschaft Eiderstedt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Sonntag:
10 bis 17 Uhr

..

Geöffnet zu den Zeiten der

Galerie Tobien GmbH
Wittendüner Geest 30

Dienstag – Samstag
11 – 18 Uhr

Sonntag
11 – 17 Uhr

 

ACHTUNG !

Wegen der Straßenbauarbeiten zur Zeit nur von Freitag bis Sonntag geöffnet.

 

Haus Peters, Tetenbüll

Westküstenpark & Robbarium
Wohldweg 6

 

9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Fütterungen:

Seehunde 11.00 Uhr
Pelikane 13.30 Uhr
Schildkröten 14:00 Uhr          
Haustiere 15:30 Uhr
Seehunde 16.00 Uhr         
Geführtes Ponyreiten * 11:45 Uhr und 14.45 Uhr
(* Ponyreiten: Runde 1€

Krefts Puppenbühne macht Theater für Kinder! Eine Mischung aus Menschen- und Puppentheater, mit handgeschnitzten Figuren und einem bunt bemalten Bühnenbild.

Täglich 12.15 Uhr · 14.00 Uhr · 15.00 Uhr

Nach Ihrem Rundgang oder auch zwischendurch lädt unser Parkrestaurant Naske Pük zum Verweilen ein. In gemütlicher Atmosphäre erwarten Sie hier preiswerte Gerichte, Kaffee und Kuchen. Vom Restaurant aus haben Sie freien Blick über unsere Storchenwiese. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Ihnen unsere Störche oder Marabus mal beim Essen zuschauen.

Höhepunkte am laufenden Band

St. Peter-Ordings Top-Veranstaltungen 2019 im Überblick

 

 

Silvesterlauf und -feuerwerk

31. Dezember 2019, 14.00 bzw. 24.00 Uhr 

Zum Jahresende stehen auch 2019 die Silvesterklassiker auf dem Programm. Die Kombination von Laufen am Nachmittag und Feuerwerk mit Buhnenzauber auf der Erlebnis-Promenade um Mitternacht macht den Jahresabschluss und den Start ins Jahr 2020 perfekt. 

Zum Datenschutz ... siehe  unter   KONTAKT

Zugriff auf diese erste Seite seit Mai 2015: 200 000 Besucher und ab März 2018:

Zugriffe von Besuchern auf alle Seiten 10 000 und mehr pro Monat

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Georg Panskus JB-SPO